Creating Flow in Human Ecosystems

Coaching | Kommunikation | Ökologie | Die Wim Hof Methode©

ORGANIC COACHING®–
Evolutionäre Prozessbegleitung & Organisationsentwicklung

Ich unterstütze Menschen bei der Entwicklung von organischen, alltagstauglichen Lösungen für organisatorische und emotionale Herausforderungen.

Für Individuen und Organisationen, die:

BENEFITS

Erhöhung der persönlichen Resilienz durch die Integration ökologischer Prozesse und nachhaltiger Denkweise in den Alltag.

Konstruktiv mit Stress und Belastung umgehen.

Lösungsorientierte Dynamik etablieren, gemeinsam wachsen und starre Denkmuster lösen.

Das Umgebungsklima nachhaltig verbessern durch die Etablierung wertschätzender Kommunikationskultur.

JULIAN BEYER

“Wie können Menschen authentischen Kontakt mit sich selbst, mit ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt schaffen?”

Diese Frage beschäftigt mich als Mensch, Coach und Prozessbegleiter seit rund zehn Jahren. Kollektive Lösungsmodelle und individuelle Antworten biete ich mit ORGANIC COACHING:

Ich unterstütze eine Kultur in der Menschen sein können wie sie wirklich sind und sich selbst als lebendige, evolutionäre Organismen verstehen. Jede Herausforderung und jede Krise birgt eine Chance, daran zu wachsen.

ORGANIC COACHING bedeutet für mich, in Einklang mit Mensch und Natur souverän das eigene Leben zu gestalten.

QUALIFIKATIONEN:

ANGEBOT & WORKSHOPS

In einem vertraulichen Setting widme ich mich Ihren aktuellen Herausforderungen. Das Einzelcoaching ist ein sehr individueller Prozess, bei dem Ihre persönlichen Themen im Vordergrund stehen. Dabei kann jedes Thema zum Mittelpunkt des Coachings werden, egal ob beruflich oder privat.
Was dabei an erster Stelle steht: Mit Ihnen die nächsten Schritte zu erarbeiten, die Sie in Ihrem Leben gehen werden. Nach einem kostenfreien, einstündigen Erstgespräch, besprechen wir gemeinsam das weitere Vorgehen.

Dazu gehört:

  • Das eigene Ökosystem aktiv gestalten und Blockaden lösen
  • Klare Visionen und Ziele entwickeln
  • Resilienz im beruflichen und privaten Leben schaffen

Jede Organisation, jedes Team, jede Gemeinschaft stellt ein Ökosystem dar. Einzigartige Kreisläufe, eigene Abläufe bringen spezifische Herausforderungen mit sich. Diese gleichen den Vorgängen in den lebendigen Ökosystemen unserer Erde. Durch ORGANIC COACHING schaffe ich Klarheit über die interne Ökologie von Organisationen:

  • Welche Herausforderungen bestehen gerade in der Organisation?
  • Dienen die aktuellen Strukturen der Lösung dieser Herausforderungen?
  • Welche Ressourcen sind vorhanden und werden diese komplett genutzt?

Das Ziel ist die Transformation bestehender, starrer Strukturen in resiliente und dynamische Organismen. Inspiriert von lebendigen, anpassungsfähigen Ökosystemen können diese auch mit großen Herausforderungen sicher und dynamisch umgehen.

WORKSHOP-FORMATE

An einem oder mehreren Tage in der Natur nimmt ein Team eine ganzheitliche Perspektive ein – Durch gemeinsames Wandern, interaktive Outdoor-Module, Achtsamkeitsübungen und dynamische Reflexionsrunden.

Der Fokus liegt hierbei auf:

  • Stärkung des Miteinanders
  • Gemeinsames, achtsames Erleben von Natur
  • Zeit für Entspannung, Verbindung und Reflexion

Durch das Beobachten von natürlichen Prozessen werden Parallelen zu menschlichen Systemen sichtbar. Wie funktionieren Ökosysteme und wie kann dieses Wissen den Alltag erleichtern?
Indem diese Prozesse erkannt und verstanden werden, fällt es leichter aktiv und bewusst teilzuhaben an der positiven Gestaltung der persönlichen Umwelt. Gesunde, lebendige Ökosysteme sind dynamisch, offen und anpassungsfähig.

Sich selbst Raum zu geben, einander zuzuhören und auch schwierige Themen im Alltag anzusprechen fällt vielen Menschen oft schwer. Doch gerade Konflikte bieten Möglichkeiten, uns selbst weiterzuentwickeln und die Beziehung zu anderen Menschen zu vertiefen und authentischer zu machen.

Die Hauptthemen des Workshops sind:

  • Die eigenen Wünsche und Vorstellungen klar auszudrücken
  • Aktiv Konflikte im Alltag lösen lernen
  • Durch bewusstes Zuhören Menschen leichter verstehen

Durch praktische Übungen, kurze Theorie-Inputs und im Alltag anwendbare Tools haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit, persönliche Herausforderungen in einer sicheren Umgebung anzusprechen und gemeinsam weiterzuentwickeln. Erlerntes kann direkt im Alltag umgesetzt werden.

Der berufliche Alltag ist für viele Menschen schwierig und energiezehrend. Zeitdruck und Stress lässt oft wenig Raum für Reflexion. Das Verständnis von Ökosystemen ist eine große Hilfe um nachhaltige, individuelle Lösungen zu schaffen.
Die Prozesse in menschlichen Systemen gleichen denen in Ökosystemen. Das Leben selbst wird erhalten durch Synergien zwischen lebendigen Systemen. Jeder Wald, jeder See, jede Familie und jedes Team ist lebendig und abhängig von den einzigartigen Beiträgen aller Mitglieder dieser Systeme. Auch jeder einzelne Mensch ist ein System, mit einem großen Unterschied: Wir haben direkten und alltäglichen Einfluss darauf.

Die Hauptthemen des Vortrags sind:

  • Eine kurze Einführung in die grundlegenden Prinzipien von Ökosystemen und wie sich diese auf das eigene Leben übertragen lassen
  • Direktes Anwenden der Prinzipien auf die aktuellen persönliche Herausforderungen
  • Zu den Themen gehören u.a.: Umgang mit Stress, Blockaden lösen im Gruppengefüge, Strategien für persönliche Resilienz, Anpassung und Gestaltung des persönlichen Ökosystems

Die Teilnehmenden werden während des Workshops durchgehend mit einbezogen. Durch kurze und prägnante Gesprächsrunden in kleinen Gruppen wird Wissen gebündelt das kollektiv vorhanden ist.

Der gesamte Inhalt ist schlüssig aufgebaut und praxisbezogen.

Die Wim Hof Methode® besticht durch Einfachheit, Anwendbarkeit und ein starkes wissenschaftliches Verständnis und besteht aus drei Komponenten:

  1. Atemübungen
  2. Kältetraining
  3. Meditation

Zu den wissenschaftlich erwiesenen Effekten der Wim Hof Methode® gehören:

  • Reduzierung von Stress
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Höhere Energielevel im Alltag
  • Steigerung der Schlafqualität
  • Stärkerer Fokus und verbesserte Konzentrationsfähigkeit im Alltag
  • Schnellere Erholung von psychischen und physischen Belastungen

Die Wim Hof Methode® ist durch mehrere richtungsweisende neuro- und medizinwissenschaftliche Publikationen, u.a. in Nature und PNAS, international bekannt geworden. Einen Überblick über die relevanten Papers finden Sie unter https://www.wimhofmethod.com/science.

Umfang des Fundamentals Workshop:

  • Dauer: 5h
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Theorie-Input
  • Atem-Übungen
  • Gemeinsame Meditation
  • Eisbaden
  • Handout für die Teilnehmenden: Zusammenfassung aller Inhalte, praktische Übungen und Platz für Notizen

WEITERFÜHRUNG & VERTIEFUNG

  • Moderation von Tagungen & Klausuren
  • Resilienztraining und Stress-Management
  • Organische Alltagsgestaltung
  • Berufliche & persönliche Transformation
  • Prozessbegleitung und Krisenbewältigung
  • Visionsfindung & Entwickeln geteilter Grundwerte

Referenzen

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

+49 (0) 157 88 555 669
j.beyer[at]organic-coaching.com